Banniere

 
  Ergebnis Ihrer Suche

in Mâcon  

 Mâcon, Musée des Ursulines

 Mâcon, Musée Lamartine

um Mâcon  

 Tournus, Musée Bourguignon - Perrin de Puycousin

 Cluny, Musée d'art et d'archéologie, Palais Jean de Bourbon

 Romanèche-Thorins, Musée Départemental du Compagnonnage Pierre-François Guillon

 Tournus, Hôtel Dieu - Musée Greuze

 

  Neue thematische Suche
 

Sonstiges Wissenschaft und Technik Naturgeschichte Geschichte Kunst Völkerkunde Archäologie
  Neue geographische Suche



 
 
 
  Suche

 
 
 
Kontakt

Rechtliche Hinweise
english français italiano
 
Mâcon, Musée des Ursulines
 
 
Das Museum der Ursulinen, das in einem Gebäude des 17. Jahrhunderts untergebracht ist, zeigt regionale Sammlungen der Archäologie und Ethnographie. Die Abteilung der Schönen Künste ist besonders reich an Gemälden vom 16. bis 20. Jahrhundert.

Siehe Historie
 
Die wichtigsten Sammlungen
 

Siehe Galerie
  Kunst Archäologie Völkerkunde
Das Musée des Ursulines, das in einem Gebäude aus dem 17. Jhd. untergebracht ist, stellt regionale Sammlungen aus dem Bereich der Archäologie und Ethnographie vor. Die Abteilung der Schönen Künste ist besonders reich an Gemälden vom 16. bis 20. Jahrhundert.

Mehr dazu
Grundkenntnisse
Die neuen nationalen Sammlungen können Sie über die Datenbanken des frz. Kultusministeriums einsehen:

"Datenbank Joconde"""""
 
Praktische Hinweise
 
Musée des Ursulines
5, rue des Ursulines
71000 Mâcon

Tel.: 03 85 39 90 38
Fax: 03 85 38 20 60

E-Mail: musees@ville-macon.fr

Die Serviceleistungen
Bibliothek - Konferenzraum - Multimediaausstattung - Boutique - Toiletten
  Öffnungszeiten
• Täglich geöffnet (außer Montag Vor- und -nachmittag und Sonntag Vormittag) von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr.


Eintritt
• Normaltarif: 2,50 Euro
• Eintritt gepaart mit einer anderen Sehenswürdigkeit: 3,40 Euro

Sonderpreise anzeigen
Ebenfalls im Museum

BIBLIOTHEK
Die Museumsbibliothek verfügt über einen bedeutende Sammlung von Kunstbüchern, die aus dem Austausch von Publikationen der Museen untereinander und dem Erwerb solcher Werke hervorgegangen ist. Sie ist nach Vereinbarung von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
  BUCHHANDLUNG UND BOUTIQUE
Eine Boutique gibt es am Eingang des Museums. Es sind Publikationen der Museen von Mâcon sowie verschiedene Werke über das Burgund erhältlich. Die Museen präsentieren darüber hinaus eine sehr schöne Neuinterpretation des auf einer Motte aus dem Jahr 1000 in Loisy wieder gefundenen Schachspiels sowie Gußformen der schönsten galloromanischen Stücke.
Animationsangebot

Erwachsene
Führungen

Einzelpersonen
GEHEIMOBJEKT
Vorträge
ENDLICH SONNTAG
  Kinder
Entdeckungsbesichtigungen